Analyse / So lernen Sie Ihre Konsumenten kennen

Wie gut kennen Sie eigentlich Ihre Kunden und was können Sie vom Kaufverhalten Ihrer Kunden lernen? Mit der Unterstützung unseres Data Science Competence Centers fällt Ihnen die Antwort auf diese Fragen leicht. Unsere Daten-Experten erkennen Verhaltensmuster, identifizieren Kundenwünsche, machen Potentiale sichtbar und zeigen Ihnen Optimierungsansätze.

Konsumentenverhalten analysieren und verstehen

Eine hoch performante Big Data Infrastruktur ermöglicht die tiefe und gleichzeitig schnelle Analyse komplexer Fragestellungen. Unter Anwendung von modernster Daten- und Analysetechnologie erkennen unsere Data Scientists die Wirkungszusammenhänge von Kaufentscheidungen und gewinnen wertvolle Aussagen zum Kaufverhalten Ihrer Kunden.

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf über Ingenico Marketing Solutions GmbH, Michael Bregulla, Telefon: 040-734404777, Mail: info@ms.ingenico.com.

Next Best Offer

Angebote treffsicher individualisieren

Hyperpersonalisierung ist im Marketing angekommen. Big Data Methoden aus den Online-Shops nehmen Einzug in andere Kommunikationswege wie Print, App und Newsletter, inzwischen auch in die digitale POS-Kommunikation per Digital Signage. Nicht ohne Grund, denn eine individualisierte Angebotskommunikation steigert die Effektivität im Dialog und sorgt an den unterschiedlichsten Touchpoints für Umsatzplus.

Die Kunst liegt darin, Ihren Kunden jederzeit das passende Angebot zu unterbreiten – und zwar über den für sie am besten passenden Kommunikationskanal. Nur so lässt sich eine als relevant wahrgenommene Kommunikation ermöglichen.

Wir analysieren die Kundendaten und deren Einfluss auf die Produktnutzung in Ihrer Kundenhistorie. Zudem wird auch der Kontext (z.B. Saisonartikel, Warenverfügbarkeit in der Filiale) berücksichtigt. Die ermittelten Next Best Offer können dann über alle Kommunikationskanäle ausgesteuert werden. Wir übernehmen das für Sie: mit mehrstufigen Kampagnen, von E-Mail-Newslettern über mobile Coupons bis hin zu Print.

Wie wir dieses Produkt bereits erfolgreich bei toom Baumarkt umgesetzt haben, können Sie hier sehen.

Sprechen Sie uns an, wir werden Sie überzeugen. Mit Sicherheit.

 

 

Uplift-Scoring

Kampagnenrenditen deutlich verbessern

Eine gute Marketingkampagne orientiert sich an dem tatsächlich realisierten Mehrumsatz gegenüber einer Kontrollgruppe. Wichtig ist dabei die Vermeidung von Kampagnenkosten und Sonderrabatten für Kunden, die ohnehin bei Ihnen gekauft hätten. Genau hier setzt das Uplift-Scoring an. Es berechnet, bei welchen Kunden ein Kauf aufgrund des Marketingimpulses stattfinden wird und erlaubt so, sich bei der Kampagne auf die Kunden zu konzentrieren, die einen tatsächlichen Mehrumsatz (Uplift) tätigen.

Unsere erfahrenen Data Scientists übertragen dafür Technologien und Prognosemethoden aus der Medizin auf das Marketing des Handels. Was in der Medizin die wirkungslose Darreichung eines teuren Medikaments vermeidet, sorgt bei dem Marketer für die Optimierung seines Budgeteinsatzes.

 

Retail Data Science Lab

Entdeckungstour durch Ihre Daten starten

Daten richtig auszuwerten, ist der Schlüssel zum Erfolg. Denn nur wer seinen Datenpool analysiert und versteht, kann agil handeln. Setzen Sie für ein besseres Datenverständnis auf die Analyse- und Marketing-Kompetenz unseres Data Science Competence Centers.

Hinter dem "Retail-Data-Science-Lab" verbirgt sich ein komplett neu entwickeltes Workshop-Format, das genau auf werbetreibende Unternehmen zugeschnitten ist, die über keine eigenen Ressourcen zur Datenanalyse verfügen oder ihr Knowhow in der Datenanalyse nachhaltig und auf Wunsch auch inhouse weiterentwickeln möchten - immer mit dem Ziel, Kundenprofile noch besser zu verstehen und zielgerichteter kommunizieren zu können.

Im ersten Schritt werden relevante Fragestellungen und Zielvorgaben definiert, die mithilfe intensiver Datenanalysen und -strukturierungen beantwortet werden sollen. Für die Auswahl, Prüfung und Konsolidierung der verfügbaren Daten nutzen wir unsere hoch performante und für sehr große Datenmengen geeignete Infrastruktur. Diese Umgebung ermöglicht die tiefe und gleichzeitig schnelle Analyse unterschiedlichster Fragestellungen, so dass auch spontan aufkommende Themen oder Zusammenhänge direkt beleuchtet werden können.

Jedes Lab wird als individuelles Modul angeboten und auf die jeweiligen Zielvorgaben des Unternehmens abgestimmt. Das Format basiert auf mehreren Onsite-Terminen und ist auf mehrere Wochen angelegt. Welche Inhalte und Methoden zur Datenerfassung und -analyse zum Einsatz kommen, entscheidet unser Kunde gemeinsam mit unserem Team während des Workshops. Anhand von Zwischenergebnissen können Zielvorgaben und Strategien jederzeit angepasst oder neu ausgerichtet werden. Projekt-Blogging in Scientific Notebooks sorgt für Transparenz bei jedem einzelnen Projektschritt.

 

Segmentierung und Warenkorbanalyse

Kundengruppen und Verbundkäufe identifizieren

Segmentierung

Jeder einzelne Ihrer Kunden ist ein Individuum, das Kaufverhalten jedoch bei vielen Kunden ähnlich. Nach welchen Merkmalen lassen sich Ihre Kunden unterscheiden und was sind die jeweiligen Ansprüche der unterschiedlichen Kundengruppen?

Wenn Sie die einzelnen Kundensegmente identifiziert haben, können Sie Ihre Kunden gezielt ansprechen und passende Produkte und Dienstleistungen anbieten. Indem Sie nicht nur ihre Wünsche und Bedürfnisse erfüllen, sondern eben solche Bedürfnisse auch wecken, machen Sie Ihre Kunden glücklich. So fühlen sich Ihre Kunden verstanden und gut aufgehoben!

Positionieren Sie Ihre Produkte richtig und passen Sie Ihr Produktportfolio an. Das hilft Ihnen längerfristig zu planen und verschafft Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Warenkorbanalyse

Zeig' mir, was du kaufst und ich sage Dir, wer Du bist. Um das Kaufverhalten Ihrer Kunden besser kennenzulernen, ist es sehr hilfreich zu analysieren, was Kunden wann in Kombination mit welchen anderen Produkten kaufen. Die Ergebnisse helfen Ihnen, zielgerichtete verkaufsfördernde Maßnahmen anzuwenden und ihr Sortiment zu optimieren.

Wir erstellen Ihre Warenkorbanalyse, indem wir Daten mit statistischen Analysemethoden koppeln und dabei die Menge aller innerhalb eines bestimmten Zeitraums gekauften Produkte betrachten.

So können wir Produktbündel identifizieren und Kaufwahrscheinlichkeiten für Verbundkäufe ableiten. Das hilft Ihnen bei der Sortimentsgestaltung und der Produktwerbung.

Wir beraten Sie gerne und machen die Verhaltensweisen und Kaufgewohnheiten Ihrer Kunden transparenter.

 

Ihre Wahl für die Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erlebnisse auf unserer Website zu optimieren. Manche dieser Cookies prägen sich Ihre Nutzungspräferenzen ein (Sprache, Lokalisierung, Personalisierung) und andere Cookies nehmen Daten für Statistiken auf. Sie haben die Wahl, ob Sie alle Cookies durch einen Klick auf "Akzeptieren" anerkennen oder ob sie durch einen Klick auf "Einstellungen festlegen" individuelle Cookie-Einstellungen vornehmen möchten.

Akzeptieren Einstellungen festlegen